Mechthild Rathmann
im Atelier

Vita

Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland
lebt und arbeitet in Köln

2010

Stipendium Jakob Eschweiler-Stiftung

seit 2006

Kurstätigkeit im eigenen Atelier und der VHS-Köln

2006

Symposium TerraArte, Ziegelei Hundisburg bei Magdeburg

2002‑2005

Lehrauftrag an der Universität Köln, Fakultät Lehramt für Kunst, Projekt­bereich Plastik

seit 2000

Bildungsarbeit für Kinder und Erwachsene an Volks­hoch­schulen, an der Jugend­kunst­schule Köln und im eigenen Atelier

2000

Symposium im Westfälischen Industriemuseum, Ziegelei Lage

1998‑1999

Atelierstipendium der Karl-Hofer-Gesellschaft, Berlin

1998

VI. Bildhauerinnensymposium Künstlergut Prösitz bei Leibzig

1997‑2001

Lehrauftrag an der Hochschule der Künste, Berlin, im Projekt­bereich Holz

1995

Meisterschülerin bei Prof. Rolf Szymanski

Geburt des Sohnes Leo

1995‑1995

Werkverträge mit dem Senat von Berlin

1990‑1995

Hochschule der Künste Berlin, Bildende Kunst - Bildhauerei

1985‑1990

Fachhochschule Bielefeld, Visuelle Kommunikation und Bildhauerei

1981‑1984

Ausbildung zur Tischlerin, Waldorf-Holzwerkstatt, Lemgo

1961

geboren in Oelde, Westfalen